Terminkalender



Übersicht der nächsten 40 Termine, ab 14.05.04.

Vegan-DemoDiversesTreffenPelz/LederBenefiz
Vorträge/FilmeProzesseTierversucheJagd/AngelnZoo/Zirkus
VeganUmweltEngland 

14.05.04
00:00h
bis16.05.04
00:00h
Diverses Goslar/Harz - 3. Tagung des VEBU-Jugendprojekt Schule
Kosten: 110,00 EUR (incl. Ãœbernachtung und veganer Verpflegung) K. Petersen, Hannover E-Mail: karin-petersen@onlinehome.de
14.05.04
09:00h
 
bis
 
11:00h
Tierversuche Demonstration gegen Yamanouchi in Heidelberg
Ab 9:00 Uhr Protestkundgebung vor dem deutschen Hauptsitz der Yamanouchi Pharma GmbH, Im Breitspiel 19 in 69126 Heidelberg bis ca. 11:00 Uhr. Yamanouchi gibt grausame Tierversuche bei Huntingdon Life Sciences (HLS) in Auftrag. Japanische Kunden tten jhrlich 36.000 Tiere bei HLS! Das sind 20% der in Auftrag gegebenen Versuche. Nhere Infos zur Kampagne \"Stop Huntingdon Animal Cruelty\" (SHAC) gibt es bei SHAC Germany. Close down Huntingdon Life Sciences! Info:
14.05.04
15:00h
 
bis
 
18:00h
Tierversuche Besichtigung eines Tierversuchslabors
Fr. 14.05. 15:00 Uhr Besichtigung eines Tierversuchslabors der Medizinischen Hochschule Hannover Treffpunkt: Sekretariat des zentralen Tierlabors, Gebude I 5, Ebene SO Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl ! Bitte per E-Mail anmelden.
14.05.04
18:00h
bis15.05.04
01:00h
Vorträge/Filme HARDCORE-BENEFIZ-KONZERT GEGEN COVANCE
xXxbitte weiterverbreitenxXx Die Welt hat das Grauen gesehen, das hinter den weien Betonwnden der COVANCE-Tierversuchslabore verborgen war. Die Welt hat die Wahrheit gesehen, die durch Natodraht und Kameraberwachung geschtzt versteckt werden sollte. Ein groer Teil der Welt hat auch die Ungerechtigkeit gesehen und den Drang zu handeln gesprt. Doch die Welt hat auch die Gerichte gesehen, die ein weiteres mal fr die MrderInnen und UnterdrckerInnen das Recht verbogen haben. Die Welt hat auch die Gerichte gesehen, die solche verurteilen, die gegen das Unrecht kmpfen. Die Zukunft schien hoffnungslos, doch mit einem hat die Welt nicht gerechnet: Die Wut derer, die nicht lnger wegschauen, sondern aufstehen, um fr die Rechte der Entrechteten zu kmpfen. Mit allen Mitteln mit ihren Worte mit ihren Taten mit ihrer Musik FIGHT FOR FREEDOM! HARDCORE-BENEFIZ-FESTIVAL GEGEN COVANCE ITS TIME TO RISE UP! FIGHT, DANCE, REVOLT! 14. Mai / Triptychon Mnster / Am Hawerkamp 31 / 8 Euro Einlass 18:00 , Beginn 19:00 + vegan-luxus-catering und Infostnden Auf der Bhne: xMAROONx (vegan-sXe-metalcore) Under Siege (metallischer Hardcore) Kassandra (systematisches Chaos) Muad´Dib (Mnsteraner Metalcore) Raksasas (Death-Metal-Hasscore) Der Erls des Konzertes wird der Kampagne gegen Covance gespendet! Bitte kommt zahlreich, die Kampagne braucht Geld um Gerichtskosten und Infomaterialkosten zu decken! weitere Infos: www.tierrechte-muenster.de www.tierversuche-abschaffen.de
14.05.04
19:00h
 
bis
 
23:00h
Diverses ster. Zweckgebunden produziert-entindividualisiert - transformiert in tote Ware
Infoabend und Diskussion Zweckgebunden produziert - entindividualisiert - transformiert in tote Ware: Eine Kritik an bestehenden Verhltnissen zwischen Menschen und anderen Tieren. Tiere begegnen Menschen in unserer Gesellschaft meistens tot beim Mittagessen am Teller, eingesperrt im Zoo hinter Gittern oder als Beute bei der Jagd vor dem Gewehrlauf. Die Beziehung zwischen Menschen und anderen Tieren ist also geprgt von Machtverhltnissen und Gewalt. An unserem Infoabend wollen wir die Ideologie die hinter der Tierausbeutung steht kritisch hinterfragen und zeigen, dass das Durchbrechen von Herrschaftsverhltnissen nicht bei Tieren Halt machen darf. ab 19.00 im Amerlinghaus (Wien, 7., Stiftgasse 8) - Eintritt frei, Buffet anschlieend Organisiert von der Basisgruppe Tierrechte www.8ung.at/bat
15.05.04Diverses Internationales Bodensee-Vegetariertreffen - Einzelpersonen und Initiativen
Samstag 15. Mai 2004 in Friedrichshafen / D; Evang. Gemeindehaus - Scheffelstr. 15 (gegenber Bodensee - Sporthalle) Programm: 13 Uhr ffentliches Vegetariertreffen (auch offen fr Nichtvegetarier) Informationstische verschiedener Initiativen - Kennenlernen - Mglichkeiten der Zusammenarbeit 14.30 Das biologisch - vegane Netzwerk fr Garten- und Landbau stellt sich vor Leitbild, Ziele - Grundlagen des bio- veganen Landbaus / Ronny Wytek, Wien (A) Leiter des deutsch-sterreichischen bio-veganen Netzwerks 15.30 Erfolgreiche Landwirtschaft ohne Tierleid und zum Nutzen der Umwelt Bericht aus der Praxis eines Landwirts, der auf bio-veganen Landbau vor mehreren Jahren umgestellt hat. Hans Pfnder, bio-veganer Landwirt, Schwabmnchen 16.15 Pause - Zeit zum persnlichen Gesprch Besuch der Informationsstnde - Imbi - Verkstigung 17.00 Gesundheitliche Aspekte der vegetarischen / veganen Ernhrung unter besonderer Bercksichtigung der neuesten wissenschaftlichen amerikanischen/kanadischen Ernhrungsstudien Juliane Rabestein, Gesundheitsberaterin, Oberteuringen/Nhe FN 17.45 Die kooperative Gartenbaumethode - In Harmonie mit der Natur Gartenbau und Landwirtschaft betreiben Einfhrung in die Grundlagen dieser friedfertigen Anbaumethode, die keine Schdlinge kennt, sondern ein friedliches Miteinander mit den Lebewesen im Garten, bzw. auf dem Feld praktiziert. Reiner Degen, Salem 18.15 Zusammenfassung , Schluwort - Gemtlicher Ausklang Gesamtleitung: Reiner Degen, Salem, Hier und Jetzt Initiative /Deutschland Kontaktadresse: 88682 Salem, Silvrettablick 29, (D) Tel. 07554 /987150\" Von 9.30 - 12 Uhr werden in der Fugngerzone in Friedrichshafen Infostnde der Organisationen und Initiativen aus Deutschland, sterreich und der Schweiz durchgefhrt.
15.05.04bis16.05.04Tierversuche Mahnwache: Aufruf zum Widerstand 2004 gegen die Vivisektion in Leimen
Nachtwache am Hllenfolterlabor \"Mhle\" Leimen/Sandhausen bei Heidelberg Treff: Ab 16.30, Heidelberger Altstadt Universittsplatz, Infostand bis 21.00 Uhr. Dann zur \"Mhle\" bis morgens um 8.00 Uhr. Powern wir 2004 gegen die \"Vivisezier-Bande\", Erfolg stellt sich nur ein, wenn alle mitmachen! Warme Kleidung, Decken, Kerzen und Stuhl mitnehmen. Info: Aktionsgemeinschaft gegen Tierversuche Ffm. Int. Postfach 90 07 67 60447 Frankfurt/Main
15.05.04
14:00h
 
bis
 
16:00h
Tierversuche Mannheim: Protestkundgebung und Infostand fr Tierrechte
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Protestkundgebung und Infostand fr Tierrechte vor der Dresdner Bank im Quadrat P2, 17-11 in der Mannheimer Innenstadt. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung ethischer Werte, mit denen Tierrechte begrndet werden knnen. Nach wie vor werden wir jedoch auch ber den Labor-Neubau des Zentralinstituts fr Seelische Gesundheit, die Tierversuche bei Covance in Mnster und den skrupellosen Pelzhandel bei Peek&Cloppenburg informieren. Info:
15.05.04
14:00h
 
bis
 
15:45h
Pelz/Leder Kln: Demo gegen Circus Krone
Kurzfristig haben wir trotz ungnstiger Lage eine Demo gegen Zirkus Krone angemeldet. Samstag, 15.5., 14 - 15.45 Uhr Auf dem Fuweg an der Deutz-Mlheimer Strae in der Hhe von Messeparkplatz 21. Zumindest die mit dem Auto anreisenden Besucher sollten dort erreicht werden knnen. TiK Tierrechtsinitiative Kln c/o Das gelbe Haus Hospeltstr. 23 50825 Kln e-mail: ti-koeln@gmx.de internet: www.ti-koeln.de, www.koeln-pelzfrei.de
17.05.04Vegan-Demo Fulda: Kochkurs - vegetarische und vegane Kche
Die vegetarische und vegane Kche. Kochkurs. Kursleitung: Markus Meissner Anmeldung ber die VHS Fulda Tel. +49-661-25199-0
17.05.04
10:30h
 
bis
 
16:30h
Diverses Anwlte der Tiere - Klagerecht fr Tierschutzverbnde
â€ÄAnwlte der Tiere - Klagerecht fr Tierschutzverbnde“ Veranstaltung des Umwelt- und Landwirtschaftsministeriums Schleswig-Holstein am Montag, 17. Mai 2004, 10:30 bis 16:30 Uhr, in Berlin, Landesvertretung des Landes Schleswig-Holstein, In den Ministergrten 8 Whrend Tiernutzer gegen behrdliche Anordnungen und verweigerte Genehmigungen durch alle Instanzen klagen knnen, sind die Belange der Tiere nach geltendem Recht nicht einklagbar. Schleswig-Holstein will den Tieren zu mehr Recht verhelfen und hat deshalb dem Bundesrat einen Gesetzentwurf zur Einfhrung eines Verbandsklagerechtes fr anerkannte Tierschutzorganisationen vorgelegt. Die rechtliche Schieflage zwischen Tiernutzern und den zu schtzenden Tieren soll gerade gerckt werden. Anerkannte Vereine sollen bei der Vorbereitung von Verordnungen und Rechtsvorschriften mitwirken oder gegen Genehmigungs- und Erlaubnisentscheidungen klagen knnen. Der Gesetzentwurf wird im Rahmen dieses Forums vorgestellt und diskutiert. Dazu sind VertreterInnen aus Tierschutz-, Umwelt- und Wirtschaftsverbnden, aus Politik, Wissenschaft, Verwaltung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Kirchen herzlich eingeladen. Informationen und Anmeldungen ber: elke.mohrbach@schleswig-holstein.de, Tel: 030 - 80 90 63 32 http://landesregierung.schleswig-holstein.de/ > direkter Link zum Terminl
18.05.04
16:00h
 
bis
 
19:00h
Benefiz demo vor p&c filiale in hamburg
demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
18.05.04
18:30h
 
bis
 
20:00h
Pelz/Leder Demo gegen Zirkus Knie in Mnster
Demonstration gegen Zirkus Charles Knie. Beginn: 18.30 Uhr Hindenburgplatz, Treffpunkt 18.15 vorm Amtsgericht.
19.05.04
17:00h
 
bis
 
19:30h
Benefiz Demo gegen den Pelzhandel bei P&C - Wiesbaden
Aktion gegen den Pelzhandel bei Peek & Cloppenburg. Im Rahmen der bundesweiten Kampagne gegen den Pelzhandel bei Peek & Cloppenburg werden wir vor der Filiale in Wiesbaden (Friedrichstrae) die PassantInnen informieren. info@tirm.de www.tirm.de
20.05.04
06:30h
 
bis
 
13:00h
Diverses Altenau: Protestaktionen gegen Finkenmanver
Protestaktionen gegen die Vogelqulerei: am 20. Mai in Altenau (Niedersachsen) Da auch in diesem Jahr zu befrchten ist, dass wieder \"Finkenmanver\" in Benneckenstein und Hohegei stattfinden, mssen wir jetzt alles tun, um wirksam gegen die Buchfinken-Qulerei vorzugehen: Wir mssen ... endlich ein Verbot dieser grausamen Veranstaltung bewirken. noch mehr Harzer Brger fr unseren Protest gewinnen. noch strkere Ãœberzeugungsarbeit bei den Verantwortlichen der Landesregierung in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt leisten. viele Vogelfreunde im ganzen Land informieren und fr unsere Sache gewinnen. Wir werden nicht ruhen, bis den Finken das gleiche Recht auf Freiheit gewhrt wird, das auch wir fr uns in Anspruch nehmen! Infos: info@vogelschutz-komitee.net Internet: http://www.vogelschutz-komitee.net/html/finkenmanover.html
20.05.04
16:00h
 
bis
 
19:00h
Benefiz FÃâ€LLT AUS! demo vor p&c filiale in hamburg
A C H T U N G DEMO FÃâ€LLT AUS! demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
21.05.04
09:00h
 
bis
 
11:00h
Tierversuche Demonstration gegen Yamanouchi in Heidelberg
Ab 9:00 Uhr Protestkundgebung vor dem deutschen Hauptsitz der Yamanouchi Pharma GmbH, Im Breitspiel 19 in 69126 Heidelberg bis ca. 11:00 Uhr. Yamanouchi gibt grausame Tierversuche bei Huntingdon Life Sciences (HLS) in Auftrag. Japanische Kunden tten jhrlich 36.000 Tiere bei HLS! Das sind 20% der in Auftrag gegebenen Versuche. Nhere Infos zur Kampagne \"Stop Huntingdon Animal Cruelty\" (SHAC) gibt es bei SHAC Germany. Close down Huntingdon Life Sciences! Info:
22.05.04
10:00h
 
bis
 
14:00h
Diverses FÃâ€LLT AUS! Demonstration gegen das Nrnberger Delfinarium
Dieser Termin fllt leider aus! Im Kulturausschuss des Nrnberger Stadtrates steht am 28.05.04 ber ein sehr wichtiges Thema zur Debatte: Es wird darber abgestimmt, ob noch weiterhin wildgefangene Delfine in den Nrnberger Zoo gebracht werden drfen. Bisher wurden bereits 22 Wildfnge aus Florida, Kuba und Mexiko in die hiesige Einrichtung eingefhrt, wovon die meisten nach relativ kurzer Zeit gestorben sind. Jetzt mssen wir alles daran setzen, die zustndigen Politiker zu berzeugen! Zeigen wir Ihnen mit dieser Demo, wie wichtig uns dieses Anliegen ist! am Sa. den 22.05.04 von 10.00. - 14.00 Uhr vor der Nrnberger Lorenzkirche Info: www.tie-re.de
22.05.04
11:00h
 
bis
 
16:00h
Benefiz Demo gegen den Pelzhandel bei P&C - Essen
Demonstrationen gegen den Handel mit Tierpelzen vor der Filiale von Peek & Cloppenburg in Essen, Kettwigerstr. www.tierrechtsnetz.de
22.05.04
12:00h
 
bis
 
16:00h
Benefiz demo vor p&c filiale in hamburg
demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
22.05.04
14:00h
 
bis
 
16:00h
Tierversuche Mannheim: Protestkundgebung & Infostand fr Tierrechte
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Protestkundgebung und Infostand fr Tierrechte vor der Dresdner Bank im Quadrat P2, 17-11 in der Mannheimer Innenstadt. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung ethischer Werte, mit denen Tierrechte begrndet werden knnen. Nach wie vor werden wir jedoch auch ber den Labor-Neubau des Zentralinstituts fr Seelische Gesundheit, die Tierversuche bei Covance in Mnster und den skrupellosen Pelzhandel bei Peek&Cloppenburg informieren. Info:
24.05.04Vegan-Demo Fulda: Kochkurs - vegetarische und vegane Kche
Die vegetarische und vegane Kche. Kochkurs. Kursleitung: Markus Meissner Anmeldung ber die VHS Fulda Tel. +49-661-25199-0
25.05.04
09:00h
 
bis
 
11:00h
Tierversuche LICHTERZUG GEGEN COVANCE IN MÃœNSTER
xXxBITTE WEITERVERBREITENxXx LICHTERZUG - im Gedenken an alle Tiere, die bei Covance leiden und sterben ! 1000 Affen werden jedes Jahr alleine in Mnster in Tierversuchen umgebracht. Hinter jedem dieser Morde steht ein \"Leben\" in Gefangenschaft und unter Qualen. Jedes dieser Tiere ist ein individuelles Lebewesen, welches in Freiheit leben will, aber von Covance entrechtet und ausgebeutet wird. Weint um sie und kmpft um sie! Trauer ber die uns umgebenden Misstnde fhrt zu Wut und dem Willen zum Widerstandes gegen diese Ungerechtigkeit. Zeigen wir unsere Trauer und Solidaritt mit unseren Mitlebewesen, welche bei Covance auf den Tod warten (mssen). Am 19. Juni 2004 wollen wir gemeinsam fr die Rechte der Tiere auf die Strae gehen und all der Ermordeten gedenken. Gleichzeitig wollen wir symbolisch unsere Trauer nicht verstecken, sondern mit mglichst viel Lichtwerkzeug das Verborgene klar und deutlich aufzeigen. Also bringt Kerzen. Taschenlampen, Fackeln etc. mit! Bringt Licht ins Deunkel der Vivisektion! Gegen die Zensur des bei Covance gedrehten Videomaterials! ABLAUF DER DEMO: 18:00 Beginn, Infostnde, Essen von Vegan-Catering-NRW 19:00 Redebeitrge MIT e.V. Dr. jur. Karnowsky (Ãâ€rzte gegen Tierversuche e.V.) Melanie Bujok (SHAC germany) 20:00 Beginn des Lichterzuges durch die Mnsteraner Innenstadt weitere Infos unter www.tierversuche-abschaffen.de www.tierrechte-muenster.de www.tierbefreier.de oder bei info@tierrechte-muenster.de xXxBITTE WEITERVERBREITENxXx
25.05.04
16:00h
 
bis
 
19:00h
Benefiz demo vor p&c filiale hamburg
demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
26.05.04
17:00h
 
bis
 
19:30h
Benefiz Demo gegen den Pelzhandel bei P&C - Wiesbaden
Aktion gegen den Pelzhandel bei Peek & Cloppenburg. Im Rahmen der bundesweiten Kampagne gegen den Pelzhandel bei Peek & Cloppenburg werden wir vor der Filiale in Wiesbaden (Friedrichstrae) die PassantInnen informieren. info@tirm.de www.tirm.de
27.05.04
16:00h
 
bis
 
19:00h
Benefiz demo vor p&c filiale in hamburg
demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
27.05.04
18:00h
 
bis
 
20:00h
Diverses Sitzung des AK Tierschutz
Nchste Sitzung des AK Tierschuz: Voraussichtl. Thema: Bericht von der ZooKunft-Fachtagung. Wie immer von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr im Niederschsischen Landtag, Hannover, Raum 1207 (Gebude 2, Leinstrae 30)
28.05.04
14:00h
 
bis
 
18:00h
Tierversuche Mnchen: Demo gegen Sankyo
Demonstration am Freitag, den 28.05.2004 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Zielstattstr. 9 in Mnchen (mit der S7 ab Hauptbahnhof bis Station \"Mittersendling\" oder mit der U3 ab Marienplatz bis Station \"Obersendling\").
28.05.04Diverses sterreich: Feministische Gedanken zum Tierrecht
Feministische Gedanken zum Tierrecht: Ãœber die Zusammenhnge in der patriarchalischen Unterdrckung und die feministisch-vegetarische Theorie. von Susanna Harringer Frauen ben seit jeher weniger Herrschaft ber die Natur aus, jagen selten, essen weniger Fleisch als Mnner. Worauf ist das zurckzufhren? Ist das ein Zeichen sentimentaler weiblicher Schwche oder Widerstand gegen patriarchalische, kapitalistische Werte? ab 19.00 im Amerlinghaus (Wien, 7., Stiftgasse 8) - Eintritt frei, Buffet anschlieend organisiert von der Basisgruppe Tierrechte www.8ung.at/bat
28.05.04Vorträge/Filme Tierrechtsbenefiz am 28.5.04
Tierrechtsbenefiz zu Gunsten von Free Animal e.V. Ab 20:00 Uhr Filme gucken Veganes Buffet Infostand Ab 22:00 Uhr Konzert mit MC Albino (Hip-Hop-Lbeck) Stopcox (HC-Punk-Berlin) The Falling Grace ( HC-Nordhausen) Spter Tanzmusik vom Plattenteller ->Reilstrasse 78 in Halle
29.05.04
12:00h
 
bis
 
17:00h
Benefiz Demo gegen den Pelzhandel bei P&C - Essen
Demonstrationen gegen den Handel mit Tierpelzen vor der Filiale von Peek & Cloppenburg in Essen, Kettwigerstr. www.tierrechtsnetz.de
29.05.04
12:00h
 
bis
 
16:00h
Benefiz FÃâ€LLT AUS! demo vor p&c filiale in hamburg
Dei Demo fllt aus. demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!
29.05.04
13:00h
 
bis
 
17:00h
Benefiz Demo gegen den Pelzhandel bei P&C - Berlin
Demo gegen den Pelzhandel bei Peek & Cloppenburg Demo an der Filiale Tauentzienstrae Tauentzienstrae 19 U-Bhf Wittenbergplatz U1/15/2/12 bzw. S-Bhf Zoologischer Garten. Internet: http://www.tr-berlin.tk/ E-Mail: mail@tr-berlin.tk
29.05.04
14:00h
 
bis
 
16:00h
Tierversuche Mannheim: Protestkundegbung & Infostand fr Tierrechte
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Protestkundgebung und Infostand fr Tierrechte vor der Dresdner Bank im Quadrat P2, 17-11 in der Mannheimer Innenstadt. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung ethischer Werte, mit denen Tierrechte begrndet werden knnen. Nach wie vor werden wir jedoch auch ber den Labor-Neubau des Zentralinstituts fr Seelische Gesundheit, die Tierversuche bei Covance in Mnster und den skrupellosen Pelzhandel bei Peek&Cloppenburg informieren. Info:
29.05.04
17:00h
 
bis
 
20:00h
Pelz/Leder proteste vor dem hamburger zoo
Dschungel-Nchte 2004 29. Mai 17.00 - 20.00 uhr
29.05.04
17:00h
 
bis
 
20:00h
Benefiz demo vor p&c filiale hamburg fllt aus!!! wg. jungle-nchte/hh-zoo
aber der hamburger zoo wartet auf uns!!!! also haut rein von 17.00-20.00 uhr vorm haupteingang des tierknastes!!!!! anfahrt ber hh-hbhf. mit der u2 - niendorf
30.05.04
06:30h
 
bis
 
13:00h
Diverses Hohegei: Protestaktionen gegen Finkenmanver
Protestaktionen gegen die Vogelqulerei: 30. Mai in Hohegei (Niedersachsen) Da auch in diesem Jahr zu befrchten ist, dass wieder \"Finkenmanver\" in Benneckenstein und Hohegei stattfinden, mssen wir jetzt alles tun, um wirksam gegen die Buchfinken-Qulerei vorzugehen: Wir mssen ... endlich ein Verbot dieser grausamen Veranstaltung bewirken. noch mehr Harzer Brger fr unseren Protest gewinnen. noch strkere Ãœberzeugungsarbeit bei den Verantwortlichen der Landesregierung in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt leisten. viele Vogelfreunde im ganzen Land informieren und fr unsere Sache gewinnen. Wir werden nicht ruhen, bis den Finken das gleiche Recht auf Freiheit gewhrt wird, das auch wir fr uns in Anspruch nehmen! Infos: info@vogelschutz-komitee.net Internet: http://www.vogelschutz-komitee.net/html/finkenmanover.html
31.05.04Vegan-Demo Vegan-Picknick
Pfingstmontag, 31.05.2004 14:00 Uhr Ostpark in Frankfurt am Main Alle VeganerInnen und am Veganismus Interessierte sind herzlich eingeladen. Bringt gute Laune und was veganes zum Essen mit. Im Park erreicht ihr uns unter 0177-7013796. Im Ostpark vom Eingang Ostparkstrae/Ratsweg geradeaus Richtung See, dort bei den Bumen rechts neben dem Weg nach netten Leuten und einem Transpi mit einer Veganblume suchen. Per PNV ist der Ostpark ber die U-Bahn-Station Eissporthalle zu erreichen. Wir bringen ein Pavillon mit, damit das ganze bei schlechtem Wetter nicht ins Wasser fallen muss. Quelle: Heiko, TIRM
01.06.04
06:30h
 
bis
 
13:00h
Diverses Benneckenstein: Protestaktionen gegen Finkenmanver
Protestaktionen gegen die Vogelqulerei: 1. Juni in Benneckenstein (Sachsen-Anhalt) Da auch in diesem Jahr zu befrchten ist, dass wieder \"Finkenmanver\" in Benneckenstein und Hohegei stattfinden, mssen wir jetzt alles tun, um wirksam gegen die Buchfinken-Qulerei vorzugehen: Wir mssen ... endlich ein Verbot dieser grausamen Veranstaltung bewirken. noch mehr Harzer Brger fr unseren Protest gewinnen. noch strkere Ãœberzeugungsarbeit bei den Verantwortlichen der Landesregierung in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt leisten. viele Vogelfreunde im ganzen Land informieren und fr unsere Sache gewinnen. Wir werden nicht ruhen, bis den Finken das gleiche Recht auf Freiheit gewhrt wird, das auch wir fr uns in Anspruch nehmen! Infos: info@vogelschutz-komitee.net Internet: http://www.vogelschutz-komitee.net/html/finkenmanover.html
01.06.04
16:00h
 
bis
 
19:00h
Benefiz demo vor p&c filiale in hamburg
demo vor p&c filiale in hamburg / spitaler str. / nhe hbf. fllt bei regen aus!


KalenderMx v1.4.d by shiba-design.de