Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
tif.tierrechte.de
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Sollte Tierrechtstermine auch andere Termine posten(Umwelt und ähnliches)?

Nein, es gibt genug andere Seiten
Ich bin mir nicht sicher
Ja, in einer speziellen Rubrik
Ja, wenn sie indirekten Bezug zu Tierrechten haben
Dafür gibt es das Forum auf Tierrechtstermine

Ergebnisse
Stimmen: 183
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
27 855 195
Seitenzugriffe seit August 2003

23 Web-Links
12 976 * besucht

226 Files wurden
4 242 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Artikel zur Kategorie: Zoo, Zirkus

57 Artikel (8 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 6 1 2 3 4 5 6 7 8 zu Seite: 8

 
Zirkus Giovanni Althoff: Unterstützungsgesuch
ğış, Montag, 09. August 2004
Thema  Termine - International
asdasdas schreibt: Zirkus Giovanni Althoff:

- Die Tiere brauchen jetzt IHRE Unterstuetzung!
- lokale Pressemitteilung

Hart umkaempft: Tierhaltung bei Zirkus Giovanni.
Die Elefanten und Pferde brauchen jetzt IHRE Unterstuetzung!

Jahrelang schon steht der seit Generationen bekannte Zirkus Giovanni Althoff in der Kritik. Insbesondere die Elefantenhaltung sorgte fuer Schlagzeilen. Elefanten starben oder wurden eingeschlaefert, und die unterernaehrte, lahmende Sikim wurde auf behoerdlichen Druck hin an den Osnabruecker Zoo abgegeben. Endlich gab es folgenschwere Konsequenzen: Im Juli 2004 ist das Verbot zum Auftreten verhaengt worden, die Stadt Osnabrueck zog die Reisegewerbekarte ein! Gravierende Verstoesse gegen das Tierschutzgesetz und wirtschaftliche Unzuverlaessigkeit liegen dem zugrunde.


 weiterlesen...

 
Belgien verbietet Wildtierhaltung im Zirkus
Rudi, Sonntag, 25. Juli 2004
Thema  News - International
Administrator schreibt: Belgien verbietet Wildtierhaltung im Zirkus

Der belgische Minister für soziale Angelegenheiten und Volksgesundheit, Rudy Demotte, hat per königlichem Erlass die Haltung von Wildtieren im Zirkus verboten.
Der Tier- und Artenschutzverein animal public begrüßt diese Entscheidung als zukunftsweisend.
 weiterlesen...

 
Gesucht! Zirkus Luna
Rudi, Montag, 19. Juli 2004
Thema  Magazine, Zeitschriften
Das Veterinäramt Weimar bittet um Mitteilung über den gegenwärtigen Aufenthaltsort des Zirkus "Luna". Nach Auskunft des Veterinäramtes ignoriere der Betreiber die "Leitlinien für die Haltung, Ausbildung undNutzung von Tieren in Zirkusbetrieben oder ähnlichen Einrichtungen".
 
 weiterlesen...

 
Bericht zur Demo gegen Zirkus Althoff
Rudi, Mittwoch, 14. Juli 2004
Thema  Magazine, Zeitschriften
Philly schreibt: Bericht zur Demo gegen Zirkus Althoff
Demo in Dietzenbach gegen Zirkus Giovanni Althoff - Bericht und Fotos
Leider war ich persönlich nicht dabei, freue mich aber über die Informationen, die mir aus verschiedenen Quellen zugetragen wurden und die Genehmigung, diese veröffentlichen zu dürfen. Herzlichen Dank an alle Aktivisten!
Viele Grüße Viola
www.tierlobby.de
www.zirkus-tiere.de.vu
PS: Althoff ist wohl als nächstes im Raum Mainz - auch hier sollten unbedingt Protestaktionen stattfinden!
PPS: Bitte vormerken, verbreiten, teilnehmen: Demo gegen Zirkus Circus Atlantik in Wiesbaden. Am Sonntag, dem 18.07.04 von 14:30 bis 15:30 Uhr.
Am Samstag, dem 10.07.04 fand in Dietzenbach eine Demo von ca. 18 bis 19 Uhr vor dem Zirkus Althoff statt. Bericht hier online: http://www.tierlobby.de/zirkus/althoff.htm

 weiterlesen...

 
Onlinearchiv ZirkusDatenbank.de
ğış, Donnerstag, 17. Juni 2004
Thema  News - International
asdasdas schreibt: ZirkusDatenbank.de

Unter der Web-Adresse zirkusdatenbank.de entsteht zur Zeit ein Online-Archiv mit Informationen über Zirkusse. Diese Datenbank wird von der TierrechtsInitiative Rhein-Main entwickelt, sollte aber in Zukunft von vielen Leuten gemeinsam gepflegt werden.
Im wesentlichen soll in dieser Datenbank erfasst werden, wann welche Zirkusse wo gastiert haben und dazu noch weitere Informationen, z.B. Tierbestand, Infos über den Zustand der Tiere, Fotos der Tierhaltung, Berichte über durchgeführte Aktionen, Kopien der eingereichten Anzeigen gegen die Zirkusse und auch Presseartikel über die Zirkusse und Aktionen dagegen.
Bitte beteiligt euch an diesem Archiv, weil es aktuell extrem schwierig ist, gute Informationen über die vielen Wanderzirkusse zu finden. Wenn wir die Informationen zentral sammeln, wird es in Zukunft hoffentlich viel leichter sein, die notwendigen Informationen für Anzeigen gegen Zirkusse zu beschaffen. Nur über rechtliche Schritte können wir die Zirkusbranche dazu bringen, endlich auf eine Unterhaltung ohne Tierausbeutung zu setzen.

Info: info@zirkusdatenbank.de
Internet: www.zirkusdatenbank.de

 
Morddrohung nach Protest gegen Zirkus
ğış, Dienstag, 08. Juni 2004
Thema  News - International
Voice schreibt: Quelle: Voice Magazin (online)

Nachdem AktivistInnen der TierrechtsInitiative Rhein-Main, der
Tierrechtsaktion Rhein-Neckar und Menschen für Tierrechte Hessen am 06.
Juni gegen die Haltung und Dressur beim Zirkus Barelli demonstriert hatten, ging bei Menschen für Tierrechte wenige Minuten nach dem Protest ein Drohanruf ein: "»[...] Ich werde irgendwann irgendjemanden erwischen. [...] Ich schlage ihm das Gehirn auseinander. [...] Sie werden mich niemals kriegen. Verlassen Sie sich darauf."«
Bereits während des Protestes reagierten zwei Barelli-Mitarbeiter verbal agressiv, als sich die TierrechtlerInnen nicht davon abhalten ließen, vor dem Eingang des Zeltes Flugblätter zu verteilen. Auch die
Polizei, die ihre Anwesenheit während des gesamten Protestes für nötig hielt, musste einschreiten und dem Zirkus verdeutlichen, dass die TierrechtlerInnen auf dem ganzen Platz demonstrieren dürfen. Neben zwei allgemein gehaltenen Flugblättern über Tiere im Zirkus bezieht sich eines gezielt auf die Haltung der Tiger im Zirkus Barelli. Wie schon im Oktober 2002 wegen der Haltungsbedingungen der Elefanten (VOICE
berichtete), wollen die TierrechtlerInnen Anzeige wegen der Tigerhaltung erstatten.
"»Wir lassen uns von dem Anruf nicht abhalten"«, erklärt Heiko Weber von der Tierrechtsinitiative Rhein-Main.
 
Kurzbericht: Demo gegen Zirkus Barelli in Frankfurt
ğış, Montag, 07. Juni 2004
Thema  Magazine, Zeitschriften
asdasdas schreibt: Kurzbericht: Demo gegen Zirkus Barelli in Frankfurt

Am Sonntag, den 6. Juni 2004 fand eine von der TIRM organisierte Demo gegen die Tierausbeutung des Circus Barelli von 11.00 bis 15.00 Uhr auf dem Messplatz am Ratsweg, Frankfurt, statt: "Auch im Jahr 2004 sind TierquälerInnen und TierausbeuterInnen in Frankfurt nicht willkommen, also werden wir den BetreiberInnen des Circus Barelli klar zeigen, dass ein Zirkus mit Tieren heute nicht mehr zeitgemäß ist."


 weiterlesen...

 
Demoaufruf Stars in der Manege am Samstag, 6.12.2003 in München!
ğış, Dienstag, 02. Dezember 2003
Thema  
PETA schreibt: Zoo, Zirkus  Zoo, Zirkus

Termindatum: Samstag, 06. Dezember 2003  Startzeit: 17:00h
Enddatum: Samstag, 06. Dezember 2003  Ende: 20:00h

Dringend und sehr wichtig - kommt zahlreich!!!


Achtung:
Angesichts der aktuellen politischen Diskussion zum Thema "Wildtiere
im Zirkus" finden wir es absolut dreist, wenn für die Sendung "Stars
in der Manege", die jedes Jahr an Weihnachten im Fernsehen
ausgestrahlt wird, Löwen, Elefanten und Tiger vorgeführt werden sollen.
Dagegen wollen und müssen wir protestieren. Gemeinsam mit Menschen für Tierrechte und PETA findet deshalb eine Demo am


Samstag, 6. November von 17.00 bis 20.00 Uhr vor dem Krone-Bau, München statt.
(Marsstrasse, nahe Hauptbahnhof)


Wegen der teilnehmenden Stars wird viel Presse vor Ort sein.
Wir hoffen - angesichts der politischen Brisanz des Themas - auf rege Beteiligung.

Für Mitfahrgelegenheiten ab Stuttgart bzw. auf der Strecke Stuttgart -
München bitte an aktiv@peta.de oder 0711/866 6165 wenden.

Bitte um Weiterverbreitung!

57 Artikel (8 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

zu Seite: 6 1 2 3 4 5 6 7 8 zu Seite: 8

  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 News
21.04.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2120Kommentare 032 mal gelesen

Aufruf: Aktionen gegen Pelzverkauf von Anson's / 23., 24. Mai

Anson's verkauft wieder Pelz! OGPI ruft zu Protestaktionen am 23. und 24. Mai auf!
15.04.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1741Kommentare 0146 mal gelesen

Dringend bis 17. April: Stoppt die Plastiktüten

In den Meeren landet immer mehr todbringender Plastikmüll (Foto: Ron ...
13.04.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2367Kommentare 073 mal gelesen

TierrechtsTopf 2014 sucht Projekte

100.000 Euro für aktive Tierrechtsarbeit zu vergeben   Siegen, 13.4.2014: Mit einem ...
09.03.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 963Kommentare 0256 mal gelesen

Sammelendspurt! Protest gegen das MDC Berlin

Sammelendspurt! Protest gegen das MDC BerlinIn Berlin soll ein riesiges neues Tierversuchslabor für ...
04.03.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2811Kommentare 0259 mal gelesen

Hunde- und Katzenwelpen zu Tode experimentiert Verdeckte Recherche in England

Hunde- und Katzenwelpen zu Tode experimentiert

Verdeckte Recherche in England offenbart ...
05.02.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3877Kommentare 0630 mal gelesen

Bundesverwaltungs gericht erlaubt Tierquälerei Bremer Affen müssen weiter leiden

Pressemitteilung Ärzte gegen Tierversuche e.V. 4. Februar 2014   ...
02.02.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4697Kommentare 0440 mal gelesen

Deutsches Primatenzentrum Göttingen will noch mehr Affen quälen

Pressemitteilung Ärzte gegen Tierversuche e.V. 30. Januar 2014   Deutsches ...
26.01.2014Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1166Kommentare 01521 mal gelesen

Rettet die Elefanten Tansanias

Rettet die Elefanten Tansanias Afrikas Elefanten sind ein ...
Artikel-Archiv | Suchen ]
 
 Werbung
 
Voice Design

Veggiemania

           

Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft