Terminkalender




Düsseldorf: Mahnwache mit toten Tieren

Termindatum:Freitag, 08. Dezember 2017Startzeit:10:30hPelz & Leder
Enddatum:Freitag, 08. Dezember 2017Ende:17:00h
Kategorie:Pelz/Leder   Pelz/Leder
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/1491466987569395
Königsallee 2, am Jan-Wellem-Platz, 40212 Düsseldorf (direkt vor Breuninger)

Wir läuten die zweite Runde unserer Breuninger-Kampagne gegen Pelz ein – und sorgen erneut für ordentlich Furore. Breuninger hat Leid und Tod im Angebot, denn sie verkaufen noch immer Jacken, Mäntel, Mützen etc. mit Echtpelz. Pelz, der u.a. von Marderhunden aus China stammt. Unter welchen Bedingungen die Tiere vor Ort leben müssen und am Ende brutal getötet werden, kann sich keiner vorstellen. Mit eurer Hilfe schaffen wir es, dass Breuninger endlich Echtpelz aus seinem Sortiment nimmt. Breuninger – werde pelzfrei!
Wir veranstalten am Freitag, den 8. Dezember 2017 in Düsseldorf eine Mahnwache. Hiermit möchten wir auf das Leid der 100 Millionen Pelztiere aufmerksam machen, die jährlich für die Modeindustrie qualvoll sterben müssen.
Mit einer emotionalen Mahnwache wollen wir Menschen über Pelz informieren und die Aufmerksamkeit der Presse erregen. Die Aktion besteht aus Aktivisten/innen, die in einem Schutzanzug ein totes Tier auf den Händen tragen. Je mehr mitmachen, desto wirkungsvoller ist die Präsenz in den Medien. Für die Aktion brauchen wir viele engagierte Menschen wie dich! Nehmt auch eure Freunde mit! ;)
Von 10.30-13.00 Uhr werden wir mit Tieren, Plakaten und Bannern vor Breuninger stehen und auf das Leid der Pelztiere aufmerksam machen. Es wird eine Mahnwache abgehalten. Für die Aktion brauchen wir engagierte Menschen wie dich! Wir brauchen Unterstützung beim Halten der Plakate, Halten der Tiere oder beim Flyern.)
Zum Abschluss möchten wir mit einer Trillerpfeifen Demonstration gemeinsam noch einmal richtig laut werden und zeigen, was wir von Breuningers Echtpelz Verkauf halten.
Du bist dabei? Super!
Dann melde dich bitte bei Michael (vorort@tierschutzbuero.de) verbindlich per Mail an. Bitte teile uns in der Mail unbedingt mit:
1. Name und Telefonnummer, auf der wir dich am Veranstaltungstag notfalls erreichen können
2. Datum der Aktion
3. Funktion, die du übernehmen möchtest
Bitte verzichte auf telefonische Anfragen, vielen lieben Dank.
Die Anmeldung ist erforderlich bis zum 05.12.2017!

++++Alle Infos zusammengefasst++++
WAS: Mahnwache vor Breuninger
WANN: Freitag, 08.12.2017 von 10.30 – 13.00 Uhr, danach die Demo
WO: Königsallee 2, am Jan-Wellem-Platz, 40212 Düsseldorf (direkt vor Breuninger)
ANMELDUNG AN: Michael (vorort@tierschutzbuero.de)
Bitte verzichte auf telefonische Anfragen, vielen lieben Dank.
Wir hoffen auf deine Unterstützung und freuen uns auf die Aktion mit dir!
PS: Bitte seid unbesorgt! Für diese Aktion musste kein Tier sterben – wir haben sie aus Kadavertonnen eines Massentierhaltungsbetriebes entnommen.
Die Aktion ist angemeldet und genehmigt worden. Wir weisen außerdem darauf hin, dass wir Mitglieder von rechtsorientierten Gruppierungen und Parteien von der Aktion ausschließen. Sollte eine Unterwanderung stattfinden, so werden dementsprechende Maßnahmen ergriffen.
Veröffentlicht von Gast am 02.12.17 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de