Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
November 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine für heute.
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.free-animal.de
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
136 040 517
Seitenzugriffe seit August 2010

12 Web-Links
34 418 * besucht

226 Files wurden
4 263 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 

Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Berlin: Solibrunch der BerTA

Termindatum:Sonntag, 27. Januar 2008
Enddatum:Sonntag, 27. Januar 2008
Kategorie:Treffen   Treffen
Beschreibung:BerTA-Solibrunch
27. Januar - 12 Uhr
XB-Liebig Liebigstaße 34
nähe U-Bhf. Frankfurter Tor


 >> The Return of the BerTA-Solibrunch

Nach einer zwei-monatigen Winterpause beginnt er wieder, der Solibrunch der Berliner-Tierrechts-Aktion. Jeweils am letzten Sonntag im Monat wird alles das aufgeboten, was die vegane Küche zu bieten hat, von Sandwiches, Salat und Aufstrichen, über Kaffee, Tee und Kuchen, bis hin zu Pfannkuchen, Gebratenem und Aufläufen. Los geht’s immer um 12 Uhr, bezahlen könnt ihr zwischen 3 und 5 Euro, oder auch weniger, wenn’s nicht anders geht oder ihr was zum Brunch mitbringt.

Der BerTA-Solibrunch steht immer unter einem Motto, alle Einnahmen werden gespendet, zur Unterstützung von Initiativen und Kampagnen der Tierbefreiungsbewegung, sowie anderer linker Gruppen und Projekte. Im Januar kommt das Geld der Antirepressionsarbeit im Rahmen der
Escada-Campaign zu Gute.

 >> Die Kampagne gegen den Pelzverkauf der Escada AG

Seit Oktober 2007 organisieren Tierbefreiungsgruppen eine Kampagne gegen den Luxusmodekonzern Escada. Die Kampagne wird solange geführt bis, alle Formen von verarbeiteten Pelz aus dem Sortiment von Escada und seiner Tochterunternehmen (BiBA, Apriori, Cavita und Laurèl) genommen werden.
In der Vergangenheit wurden bereits zahllose erfolgreiche Kampagnen organisiert, nach mitunter jahrelangen Protesten verabschiedeten sich u.a. C&A, Karstadt, Peek & Cloppenburg, Zara, Kaufhof und Gerry Weber vom Verkauf von Pelzprodukten. Getragen wird die Kampagne von lokalen Tierbefreiungsgruppen, die regelmäßig Proteste vor den Filialen organisieren. Mehr als 100 Kundgebungen vor den Shops fanden bereits statt, vor allem in Deutschland und zahlreichen weiteren europäischen Ländern, sowie in den USA und Israel. Aber auch Telefon- und Emailaktionstage wurden bereits durchgeführt, es gab zudem Ankettaktionen und ein Go-In der Clowns Army, nicht zuletzt beteiligt sich auch die Animal Liberation Front mit direkten Aktionen an der Kampagne.

 >> Repression gegen Escada-Kampagne

Escada fühlt sich mittlerweile deutlich unter Druck gesetzt und versucht nun Proteste gerichtlich zu behindern. So wurden Einstweilige Verfügungen unter abenteuerlichen Begründungen gegen Anmelder_innen von Kundgebungen in Berlin erwirkt. Das Kammergericht bestätigte diese
Verfügungen, nach denen nicht mehr in unmittelbarer Nähe zum Escada Shop in der Friedrichstraße 179 demonstriert werden durfte. Gegen diese Einschränkung des Demonstrationsrechts aufgrund zivilrechtlicher Belange
wurden juristische Schritte eingelegt, die natürlich immer mit Anwalts- und Gerichtskosten verbunden sind. Aber auch die Berliner Versammlungsbehörde gibt dem Modekonzern Rückdeckung und verfügt mittlerweile Auflagen gegen Demonstrationen und verbannt diese aus der unmittelbaren Nähe zur Escada-Filiale. Auch diese Behinderung von Protesten wird nicht unwidersprochen hingenommen. Die Einnahmen des BerTA-Solibrunch werden verwendet um entstandene Anwaltskosten zu decken und uns weiterhin gegen Einschränkungen der Demonstrationsfreiheit zur
Wehr zu setzen.

Hintergrundinfos zur Kampagne und zur Pelzindustrie,
Aktionsberichte, Aufrufe und News finden sich unter:
http://www.escada-campaign.org/

Webseite der Berliner-Tierrechts-Aktion (berTA),
mit aktuellen Infos, Terminen uvm:
http://www.berta-online.org/
Veröffentlicht von Gast am 22.01.08 und genehmigt von Administrator

 die ratten
in Cooperation mit


 
  Free Animal e.V.
 
 Rechtliches
 
 Diverses
 
 Werbung
 
Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft