Terminkalender



Übersicht der nächsten 2 Termine, ab 29.11.19.

SchlachthofDiversesTreffenPelz, Leder...
BenefizVorträge, FilmeProzesseTierversuche
Jagd, Angeln, FischeZoo, ZirkusVeganKlima, Umwelt
EnglandPferdeMesseTauben

27.09.20
12:45h
 
bis
 
14:00h
Pferde Vigil | Aktion an der Pferderennbahn Köln
Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e. V.
Rennbahnstr. 154, 50737 Köln

Bei Interesse an einer Teilnahme trete bitte der Gruppe bei:
https://www.facebook.com/groups/2143892539268225/

An benanntem Sonntag möchten wir uns wieder an der Kölner Pferderennbahn zusammenfinden um aufzuklären, dass Tiere nicht FÜR uns, sondern MIT uns da sind.
Gerne mit Speak outs -bitte PM.
Es geht um unglaublich viel Geld in den Rennen, pervers bei diesen Temperaturen zu meinen, Unterhaltung könne noch immer - im wahrsten Sinne- auf den Rücken anderer ausgetragen werden.
Dazu werden wir uns an der Galopprennbahn Weidenpesch treffen.
Für weitere Infos bitte der KAS-Community Gruppe beitreten!

In Köln gibt es keine zwar keine Schlachthäuser mehr, trotzdem wurde das The Save Movement Chapter gegründet, um die Präsenz von Mahnwachen an Orten von traditionell ausgeführter Gewalt allgemein zu erhöhen und unseren Freund*innen Liebe und Trost in qualvollen bzw. ihren letzten Stunden auf dem Planeten zu schenken, und zu versprechen, dass wir bis zur Befreiung aller Tiere kämpfen werden!

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir mit Bannern und Plakaten auf die dortige Tierausbeutung aufmerksam machen. Besonderes Wissen über Pferderennen ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme.
Covid 19 Maßnahme: Abstand von 1,5 m einhalten .
Wir vertreten einen rein abolitionistischen Ansatz.

The Save Movement ist eine gewaltfreie Plattform für Aktivismus, bei der die Liebe gegenüber den Tieren und auch der friedliche Umgang untereinander im Fokus steht. Die Veranstaltungen bieten keinen Platz für Diskriminierung jedweder Art (Rassismus, Sexismus, Homo/Transphobie uvm.)

Bei Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen erklärst du dich mit dem Verhaltenskodex von The Save Movement einverstanden:
http://thesavemovement.org/code-of-conduct/
04.10.20
11:30h
 
bis
 
15:00h
Pferde Streetteam Düsseldorf: Gespritzt. Gequält. Getötet!
Galopprennbahn Düsseldorf
Rennbahnstraße 20, 40629 Düsseldorf

"100. Großer Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf"

Auch in diesem Jahr werden wir mit unserem Streetteam wieder vor der Rennbahn in Düsseldorf demonstrieren und die Besucher über diesen Qualsport aufklären.

Im Galopprennsport werden Pferde viel zu früh antrainiert. Sie sind noch nicht ausgewachsen und ihre Knochen und Sehnen noch nicht richtig ausgebildet. Knochenbrüche und Sehnenschäden sind die Folge. Außerdem ist immer wieder zu sehen, wie die Jockeys permanent mit der Peitsche auf die Pferde einschlagen. Damit die Pferde überhaupt so schnell rennen und den Stress aushalten, werden oftmals große Mengen an Medikamente verabreicht.
Pferde sind wundervolle Geschöpfe die in ihrer Herde auf grünen Wiesen zuhause sind und in liebevolle Hände gehören und nicht als ,,Rennmaschiene" mißbraucht und getötet!
Setzt mit uns ein Zeichen gegen diese Tierqual und unterstützt uns auf unserer ersten von vier Demos an der Rennbahn Grafenberg.
SCHLUSS MIT DEM PROFIT AUF KOSTEN DER TIERE!
Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Wir. Gemeinsam. Für Tierrechte!

!BITTE BEACHTET FOLGENDE HINWEISE!
Auf Veranstaltungen von PETA ZWEI dürfen unsere tierischen Mitbewohner nicht teilnehmen.
Telefonieren und rauchen auf Demos ist natürlich erlaubt. Geht dazu aber bitte ein paar Schritte weiter, damit euch findige Fotografen nicht zufällig mit Zigarette / Handy und Plakat in der Hand erwischen.
Wir wollen aufklären und nicht negativ wirken. Auch wenn es manschmal schwerfällt, wir pöbeln nicht und fallen anderen in Gesprächen nicht dazwischen.
Überlegt immer wie ihr nach aussen wirkt.
Eigentlich muss das nicht noch einmal erwähnt werden, aber natürlich sind rechte oder sexistische Inhalte, Verhaltens- und Denkweisen bei unseren Demos unerwünscht!

Danke für euer Verständnis.


KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de