Terminkalender



Übersicht der nächsten 1 Termine, ab 03.08.15.

Vegan-DemoDiversesTreffenPelz/LederBenefiz
Vorträge/FilmeProzesseTierversucheJagd/AngelnZoo/Zirkus
VeganUmweltEngland 

12.08.15
15:00h
 
bis
 
19:00h
Vegan-Demo Welt-Elefantentag 2015
München, Karlsplatz/Stachus, am Welt-Elefantentag 2015:
Immer noch werden ca. 35.000 Elefanten im Jahr abgeschlachtet für den weltweiten, aber insbesondere chinesischen Elfenbeinkonsum.
Bei dieser Rate sind Elefanten in 10 Jahren vollständig ausgerottet.
Das darf nicht passieren!
Wir appellieren an unsere Regierungen in Deutschland, in Europa und weltweit, ihre Gesetze so zu ändern, daß es keinerlei legalen Elfenbeinhandel mehr gibt, der den Schmugglern ein Schlupfloch bietet für das illegal gewilderte Elfenbein.
Auch in Deutschland gibt es noch legalen Elfenbeinhandel, nämlich den Handel mit Antiquitäten aus Elfenbein, den Export von kleineren Stücken aus Rohelfenbein und von Elfenbeinschnitzereien aus „altem“ Elfenbein, das vor dem internationalen Handelsverbot 1989 nach Deutschland kam, und den Handel mit Mammut-Elfenbein. Der Import von Stoßzähnen als Jagdtrophäen ist ebenfalls erlaubt, genauso wie der Import von Elfenbein aus den 4 Ländern, die auf CITES Appendix II stehen (Namibia, Südafrika, Simbabwe, Botswana).
In der gesamten EU ist, aus der Kolonialzeit stammend, noch sehr viel Elfenbein in privaten Kellern, und die EU ist nach wie vor einer der größten Exporteure von diesem „alten“ Elfenbein nach China.
All dieses legal gehandelte „weiße Gold“ bietet einen Deckmantel für das illegale Elfenbein, das die Märkte überschwemmt, besonders in China und Hongkong.
An der Wilderei und der Ausrottung der Elefanten sind somit auch wir mit beteiligt!
 
Wir Münchner Elefantenfreunde von Rettet die Elefanten Afrikas e.V. möchten gemeinsam mit euch am Welt-Elefantentag im August die Menschen besser über die katastrophale Lage der Grauen Riesen informieren und ein Zeichen für sie setzen.
Bitte kommt zahlreich und helft mit, Plakate und Banner zu tragen oder zeigt einfach durch eure Anwesenheit, daß ihr unser Anliegen unterstützt, die Elefanten zu retten. Wir können uns eine Welt ohne Elefanten einfach nicht vorstellen!
DANKE!!!

P.S. Wer gern helfen möchte bei der Organisation, sei es vorher oder direkt vor Ort, ist herzlich willkommen!

Kontakt über: elefantenmarsch-muenchen@web.de
<wbr />


KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de