Terminkalender



Übersicht der nächsten 3 Termine, ab 31.03.15.

Vegan-DemoDiversesTreffenPelz/LederBenefiz
Vorträge/FilmeProzesseTierversucheJagd/AngelnZoo/Zirkus
VeganUmweltEngland 

04.04.15
13:00h
 
bis
 
17:00h
Vegan-Demo Aachen: Mitgefühl Wecken April

(English version below)

Viele Geschäfte in der Innenstadt Aachens verdienen ihr Geld durch das Leid von Tieren.
Am 04. 04. möchten wir bei einem friedlichen Demozug auf dieses Problem aufmerksam machen. Dabei werden wir unter Anderem vor Geschäften halten, die Fleisch, Pelz, Leder oder Jagdutensilien verkaufen und die Passanten durch Redebeiträge informieren.

Der Treffpunkt ist um 13:00 auf dem Willi-Brandt-Platz neben dem Kugelbrunnen. Eigene Plakate, Banner und Transparente sind willkommen, eine begrenzte Anzahl haben wir allerdings auch da. Im Zweifel kontaktiert uns einfach.

Wir freuen uns darauf mit Euch Mitgefühl zu wecken.

Achtung: Wir wünschen uns, dass Teilnehmende sich eine kurze Geschichte überlegen, warum sie vegan leben und dann als Redebeitrag verkünden. Wer dies lieber nicht selbst vorlesen möchte kann mit uns eine andere Lösung finden.



Many businesses in the city centre of Aachen make their money with the suffering of animals. On April 4th we want to have a peaceful demonstration to raise awareness for this problem. We will walk through the streets and stop in front of the grossest examples of meat, fur, leather or hunting supplies selling shops. It is our goal to inform the public with speeches and leaflets.

We meet at 13:00 (1pm) at Willi-Brandt square, next to the Kugelbrunnen (spherical fountain). You are invited to bring your own placards and banners, but you can also carry one of the ones we will provide. If in doubt, just contact us.

We are looking forward to awaken compassion with you.

Attention: We'd like to encourange all participants to prepare a short speech explaining why they lead a vegan lifestyle and read/proclaim it Saturday. If you'd rather not read it yourself, something can be arranged.
30.05.15
11:00h
 
bis
 
18:00h
Vegan-Demo Aachen: Pegasus - Protest gegen den CHIO
(English version below)

Wir rufen alle dazu auf, uns beim Protest gegen den CHIO zu unterstützen. Seid am 30. Mai 2015 in Aachen dabei und setzt ein Zeichen gegen die Unterdrückung von Pferden, anderen nicht-menschlichen sowie menschlichen Tieren!

In Aachen ist die Ausbeutung und Zurschaustellung von Pferden zur Belustigung der Zuschauer ein seit fast einem Jahrhundert zelebriertes kulturelles Großereignis. Der CHIO (Concours Hippique International Officiel) ist ein vom Aachen-Laurensberger Rennverein ausgetragenes Turnier in welchem Pferde zur Ausführung verschiedener unnatürlicher Kunststücke gezwungen werden: Dies wird als "Weltfest des Pferdesports" bezeichnet.

Diese Grausamkeit gegenüber fühlenden Lebewesen möchten wir nicht länger hinnehmen. Mit Kundgebungen und einer Großdemonstration möchten wir gemeinsam mit Euch laut und entschlossen auf das Leid der Pferde aufmerksam machen.

Bisher ist folgender Ablauf geplant: 
Ab 10 Uhr: Informationsstand am Elisenbrunnen und Sammeln der Teilnehmenden für den Demonstrationszug
Ab 12 Uhr: Anfang der Demonstration mit Kundgebung am Elisenbrunnen. Wir ziehen mit dem Demozug von der Innenstadt bis vor den Platz vorm CHIO am Sportpark Soers.
Ab ca. 14 Uhr: Dort wird es weitere Redebeiträge geben und Infomaterial verteilt werden.
Das Pegasus-Team freut sich auf Euch!

------------------------------------------------------------

We call on all of you to support our protest against CHIO. March 30th 2015.
Be part of it. Take your stand against the oppression of horses, other non-human and human animals!

For almost a century now, Aachen has cheered in joy at the exploitation and humiliation of horses for the entertainment of the audience. The CHIO (Concours Hippique International Officiel) is a tournament held
by the Aachen-Laurensberger horse racing association, forcing horses to perform unnatural stunts and feats: They call this display the world festival of equine sports.

We will no longer tolerate this cruelty towards sentient individuals. We want to make the plight of horses visible wih speeches and a mass rally; With you and with uttermost determination!

The preliminary schedule is as follows:
From 10:00 (10 am), information stalls and gathering at Elisenbrunnen.
From 12:00 (12 pm), parade through the city centre towards the square in front of the CHIO (sports park Soers).
From 14:00 (2 pm), additional speeches, leafletting and demonstration.

The Pegasus team is looking forward to protest with you!
20.06.15
11:00h
 
bis
 
18:00h
Vegan-Demo MEAT IS MURDER Mannheim

Treffpunkt: Paradeplatz (P1, Mannheim Innenstadt)
Infostände ab 11 Uhr
Demobeginn um 13 Uhr

Zum vierten mal findet in der Mannheimer Innenstadt die MEAT IS MURDER Demo statt. Mit dieser Demonstration soll darauf hinwiesen werden, wofür bei weitem die meisten Tiere in unserer Gesellschaft ausgebeutet und getötet werden – für den Fleischkonsum. Die Proteste in Mannheim finden aber klar in einem Tierrechtskontext statt, d.h. die Ausbeutung, Unterdrückung und Tötung von nichtmenschlichen Tieren in unsere Gesellschaft wird als Ganzes kritisiert und zudem sind auch Menschenrechtsthemen im Fokus – es wird also ein „Total Liberation“-Ansatz verfolgt.

Um 13 Uhr startet der Demonstrationszug durch die Innenstadt. Es wird Zwischenstopps vor verschiedenen Geschäften, Restaurants und einer Bank geben, wobei der Hauptfokus auf Fleisch liegen wird. Gegen 16.30 Uhr wird der Demonstrationszug am Treffpunkt wieder eintreffen und es wird an den Infoständen einige vegane Snacks geben.



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de